Maschinenbau

Ultraschall-Reinigungsprozesses

Ultraschall-Reinigungssysteme basieren auf hochfrequenten Schallwellen in Flüssigkeiten, in welche die zu reinigenden Teile eingetaucht werden.

• Hochwertige mikroskopische Reinigung aller Oberflächen

• Homogene Ergebnisse: Auch bei kompliziertem Teilaufbau

• Wirkungsgrad: 80%

Ultraschallwellen erzeugen Kavitation, ein Phänomen, bei dem Millionen von Luftbläschen in der Flüssigkeit erzeugt und so lange komprimiert werden, bis sie implodieren und Fett oder Ruß auf der Oberfläche der zu reinigenden Stücke entfernen.

Die Luftblasen sind kleiner als 1 Mikrometer (0,001 mm) und können daher auch noch in die kleinste Öffnung eindringen. Aus diesem Grund ist die Ultraschallreinigung das ideale System für hochkomplexe Bauteile aus allen Materialien (Gusseisen, Stahl, Aluminium, Kupfer, Bronze, Titan, bestimmte Kunststoffe, Kautschuk ua.).

 

footer2